Mysore Unterricht

Mysore Unterricht

Dies ist ein gutes Format zum Lernen und Praktizieren für Neueinsteiger wie auch für Fortgeschrittene. 

Der Unterricht findet parallel vor Ort (bitte rechtzeitig vorher anmelden, da die Zahl der Plätze begrenzt ist) und online statt.

Alle praktizieren entsprechend ihrem Niveau und ihrem Rhythmus. Die Aufgabe der Lehrerin oder des Lehrers ist dann, angemessen Hilfestellung zu geben. Dies wird bei Neueinsteigern intensiver sein als bei Fortgeschrittenen.

Durch die Gruppenenergie unterstützen sich die Praktizierenden gegenseitig.

Der späteste Startzeitpunkt ist 8.45 Uhr.

Wenn Du bereits Deine Übungsfolge kennst, kannst Du weiter praktizieren, wenn der Lehrer oder die Lehrerin den Raum bereits verlassen hat. Dann solltest Du bis spätestens 10.15 Uhr den Raum freigeben.

Solltest Du online teilnehmen, kannst Du auch gerne schon früher anfangen. Schalte Dich dann aber bitte erst ab 7.45 Uhr dazu, aufgrund der vorher stattfindenden Meditation.

Wenn Du noch keine Erfahrung mit Ashtanga Yoga hast oder noch nicht bei mir praktiziert hast, kannst Du auch zum Schnuppern dazukommen. Dazu biete ich für 60 € die Möglichkeit, für einen Zeitraum von vier Wochen so häufig wie für Dich möglich zum Schnuppern dazuzukommen.

Alternativ kannst Du auch ein bzw. drei Mal nur ausprobieren: dann kostet das erste Mal 15 €., für weitere 21 € danach noch zwei Mal teilnehmen. Diese Variante ist dann kostengünstiger als das Schnuppern über 4 Wochen, wenn Du nur einmal pro Woche oder seltener zum Unterricht kommst.

Die Teilnahme am Mysore Unterricht ist im Monatsbeitrag enthalten. Ansonsten kostet sie eine Einheit auf der Zehnerkarte (17 €) bzw. ohne Zehnerkarte 22 €.

 

Mysore Unterricht